Mecklenburg-Vorpommern-Tipps

Auswahl Sehenswertes

Sehenswertes und Ausflugsziele   

suchen 
Region:
 
Kategorie:
 
Suchwort:
 

Die Elde in Eldena

Die Elde bei Eldena, einem malerische Ort an der Müritz-Elde-Wasserstraße

→Fotos

Hier befinden wir uns an dem geschichtsträchtigen, malerischen Ort, der seinen Namen vom Fluss Elde erhalten hat. Die Gründung des Ortes erfolgte an dieser Stelle, da man hier zwischen 1229 und 1235 ein Nonnenkloster errichtete. Eldena liegt an der Müritz-Elde-Wasserstraße, die Plau und Dömitz verbindet und ein Naturparadies für Wasserwanderer ist. Etwa 23 km weiter flussabwärts, in Dömitz (Renaissance-Festung Dömitz), mündet die Elde in die Elbe. Am Ostende von Eldena befindet sich eine Schleuse. Im Zentrum des Ortes führt eine Brücke über die Elde. Für Wasserwanderer und Ausflügler ist der Bootshafen, an dem sich auch ein Camping- und Rastplatz befindet, ein Anlaufpunkt. Es gibt hier auch einen Bootsverleih (Motorboote, Ruderboote, Tretboote).
Bei einem Bummel durch Eldena werden Sie auch romantische, alte Fachwerkhäuser mit schönen Vorgärten entdecken und die neogotische Kirche vorfinden.
Ein Stadtteil der Hansestadt Greifswald heißt übrigens ebenfalls Eldena. Auch dort befand sich einmal ein Kloster. Die dortige, heute noch vorhandene Klosterruine wurde 1825 von Caspar David Friedrich gemalt.
Die nächste, flussaufwärts liegende Stadt ist Grabow. Planen Sie bei Ihrer Tour auf der Elde in Grabow einen Stadbummel ein, um die schöne, fast vollständig aus Fachwerkhäusern bestehende Innenstadt kennen zu lernen. Über die Straße gelangen Sie von Eldena nach Grabow, wenn Sie die B 191 in Richtung Ludwigslust nehmen und kurz vor dem Dorf Karstädt rechts abbiegen.
Textquellen: (Hieraus wurden einige Fakten entnommen)
- Seite über den Ort Eldena (gehörig zum Amt Grabow im Landkreis Ludwigslust auf Wikipedia)

Fotos:
Zum Anzeigen bitte auf die Minibilder klicken bzw. tippen!
F�l�u�s�s�a�b�w�ä�r�t�s���
Flussabwärts
Blick auf die Elde flussabwärts
B�l�i�c�k���
Blick
Blick von der Elde-Brücke flussaufwärts zur Schleuse
B�r�ü�c�k�e���
Brücke
Die Elde-Brücke
H�a�f�e�n���
Hafen
Am Bootshafen, im Hintergrund die Eldenaer Kirche
H�a�f�e�n���
Hafen
Der Bootshafen
 

Sehenswertes in der Landschaftsregion Westmecklenburg

 

Hinweise für Sie:

Maße und Preise


 
Seitenkennung: OB78
PK: A

 

 © Sabine Radtke (www.7soft.com), 2011 - 2018,
 ⇒  Über sehenswertes-entdecken.de,  ⇒  Kontakt und Impressum,  ⇒  Datenschutzerklärung,  ⇒  Sitemap
Links: Sehenswertes aus aller Welt, Sehenswertes gemalt