Mecklenburg-Vorpommern-Tipps

Auswahl Sehenswertes

Sehenswertes und Ausflugsziele   

suchen 
Region:
 
Kategorie:
 
Suchwort:
 

Niederdeutsches Bibelzentrum St. Jürgen in Barth

Das Barther Bibelzentrum im St. Jürgen Hospital - interessante Ausstellung zum Themenkreis Buchdruck und Bibel und ein Bibelgarten

→Fotos

Etwa 1 km vom Marktplatz entfernt befindet sich südlich der Barther Altstadt das 1320 gebaute St. Jürgen Hospital. Es diente im Laufe der Jahrhunderte unterschiedlichen Zwecken. So war es einst eine Lepra-Station, später eine Pilgerherberge und dann Wohnstätte. Heute beherbergt dieses altehrwürdige Gemäuer die Dauerausstellung des Niederdeutschen Bibelzentrums. Das berühmteste Ausstellungsstück in den Räumen von St. Jürgen ist die zwischen 1584 und 1588 in Barth (Jn der Förstliken Drückerye dörch Hans Witten. M.D.LXXXVIII.) gedruckte Barther Bibel. Sie ist der erste Bibeldruck für das damalige Pommern und enthält eine Übertragung des Luthertextes ins Niederdeutsche sowie mehrere kolorierte Illustrationen. Der damalige Herzog Bogislaw XIII hatte in seiner Residenzstadt Barth im Jahre 1582 eine Fürstliche Hofdruckerei gegründet, in der unter anderem auch diese Barther Bibel entstand. Die Ausstellung präsentiert die Geschichte des Buch- und Bibeldrucks und außerdem eine sehr gelungene, Sammlung kreativer, zeitgenössischer, zum Teil multimedialer Kunstwerke, die oft auf überraschende Weise zum Nachdenken über unsere Alltagswelt und die Gute Nachricht anregen.
Zum Areal gehört auch ein Bibelgarten, ein Bildungshaus und Campingmöglichkeiten für Jugendgruppen. Am St. Jürgen Hospital befinden sich Parkplätze und da im Innern ein Lift vorhanden ist, kann die Ausstellung auch von Rollstuhlfahrer besucht werden. Das Bibelzentrum lädt ein zu vielfältigen Veranstaltungen und Bildungsangeboten. Nähere Informationen und die Öffnungszeiten von Ausstelllung und Bibelgarten erfahren Sie auf der Internetpräsenz des Bibelzentrums.
Bei einem Besuch der Kleinstadt Barth sollten Sie auch einen Bummel duch das beschauliche Stadtzentrum und eine Besichtigung der Marienkirche einplanen. Sehr zu empfehlen ist auch die Besteigung des Kirchturms. Beim Aufstieg können Sie die Gewölbe von oben betrachten, einen Blick auf den beeindruckenden Dachstuhl werfen und die Glocken bestaunen. Nach 180 Stufen erreichen Sie in 55 m Höhe eine Plattform, von der aus Ihnen Fensteröffnungen zu allen Seiten eine fantastische Aussicht über Barth, auf den Bodden und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und das Umland bieten.
Gut 5 km südlich von Barth befindet sich abseits von Hauptstraßen und Massentourismus das Dorf Starkow. Hier erwartet Sie eine kleine mittelalterliche Backsteinkirche, ein idyllischer, öffentlich zugänglicher Pfarrgarten mit Blumenpracht, alten Obstbäumen und Bienengesumm. Der Ort ist eingebettet in eine malerische, vom Flüsschen Barthe durchzogenen Wiesenlandschaft.
Textquellen: (Hieraus wurden einige Fakten entnommen)
- Internetpräsenz des Barther Bibelzentrums
- Informationen, die die Ausstellung bietet

Fotos:
Zum Anzeigen bitte auf die Minibilder klicken bzw. tippen!
C�h�o�r� �u�n�d� �K�u�n�s�t�b�a�u�m���
Chor und Kunstbaum
Chor von St. Jürgen, im Vordergrund ein Bücherbaumstamm
I�l�l�u�s�t�r�a�t�i�o�n���
Illustration
Seite der Barther Bibel mit kolorierter Illustration
D�r�u�c�k�e�r�p�r�e�s�s�e���
Druckerpresse
Presse für den Buchdruck - revolutionierte die Verbreitung des geschriebenen Wortes
M�u�s�e�u�m�s�g�e�b�ä�u�d�e���
Museumsgebäude
Südansicht des Ausstellungsgebäudes
I�m� �C�h�o�r���
Im Chor
Chorfenster von St. Jürgens - im Chorraum finden auch Konzerte und Veranstaltungen statt.
W�a�n�d�g�e�s�t�a�l�t�u�n�g���
Wandgestaltung
Wandmalerei im Chor, Mariendarstellung
W�a�n�d�b�i�l�d�e�r���
Wandbilder
Wandmalerei, rechts der Heilige Christophorus
Z�i�t�a�t� �L�u�t�h�e�r�s���
Zitat Luthers
In der Ausstellung präsentiertes Zitat von Martin Luther
B�u�g�e�n�h�a�g�e�n�-�B�i�b�e�l���
Bugenhagen-Bibel
Seitenausschnitt der Bugenhagen.Bibel
B�u�g�e�n�h�a�g�e�n�-�B�i�b�e�l���
Bugenhagen-Bibel
aufgeschlagene Bugenhagen-Bibel
B�a�r�t�h�e�r� �B�i�b�e�l���
Barther Bibel
Titelblatt der Barther Bibel
 

Sehenswertes in der Landschaftsregion Ostsee- und Boddenküste

 

Hinweise für Sie:

Maße und Preise


 
Seitenkennung: OB82
PK: A

 

 © Sabine Radtke (www.7soft.com), 2011 - 2018,
 ⇒  Über sehenswertes-entdecken.de,  ⇒  Kontakt und Impressum,  ⇒  Datenschutzerklärung,  ⇒  Sitemap
Links: Sehenswertes aus aller Welt, Sehenswertes gemalt