Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Infos zu Urlaub, Freizeit, Wohlsein & Hilfe 

in Mecklenburg-Vorpommern

zum Schließen bitte auf Suchen klicken

  
  
Der Pfarrgarten in Starkow

Ein romantischer alter Pfarrgarten mit Bienenhaus und kleinem Teich

Wenn Sie alte Bauerngärten lieben und mit Muße dem fleißigen Treiben der Bienen zuschauen mögen dann besuchen Sie den romantischen historischen Pfarrgarten in Starkow! Einen Parkplatz finden Sie vor der alten Steinmauer, die den Friedhof vor der Kirche einfasst. Der Pfarrgarten liegt hinter der Kirche.
Das zum Garten gehörige Pfarrhaus bildet mit der gotischen Backsteinkirche aus dem 13.-14. Jh., dem Küsterhaus, dem Pfarrwitwenhaus und der Pfarrscheune das Zentrum des Dorfes an dessen Rand das Flüsschens Barthe seinen Verlauf durch frisches Grün nimmt.
Der Verein "Backstein, Geist und Garten" organisiert interessante Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen in Starkow und hat eine sehr schöne und informative Internetseite über Starkow und seine Geschichte, den Garten und die Angebote vor Ort angelegt.
Sie kommen nach Starkow, wenn Sie von der Fernverkehrsstraße 106 von Ribnitz-Damgarten Richtung Stralsund kommend hinter Löbnitz und von Stralsund Richtung Ribnitz-Damgarten kommend hinter Redebas nach Süden abbiegen.
Etwa 5 km nördlich von Starkow liegt am Bodden die kleine Stadt Barth mit ihrer stattlichen, gotischen Marienkirche im Zentrum. Im 80 m hohen Kirchturm befindet sich einen Aussichtsplattform. Sehr sehenswert ist auch die vom Niederdeutschen Bibelzentrum in Barth präsentierte Dauerausstellung zur Geschichte des Buchdruckes und der Bibel, zu der auch ein Bibelgarten gehört.


Kirche und Pfarrgarten in Starkow auf einer größeren Karte anzeigen

Hinweise für Sie:

Bisher wurden noch keine Hinweise hier platziert.
 Nummer_Objekt=2


Logo Sehenswertes entdecken
Navigation Hoch zum Menü Suche nach Angeboten in MV Angebot eintragen