Mecklenburg-Vorpommern-Tipps

Auswahl Sehenswertes

Sehenswertes und Ausflugsziele   

suchen 
Region:
 
Kategorie:
 
Suchwort:
 

Schlosspark in Ludwigslust

Der Schlosspark Ludwigslust - weitläufig und wunderschön

→Beschreibung, →Karte

Fotos:
Minibilder klicken bzw. tippen!
B�l�i�c�k� �v�o�m� �S�c�h�l�o�s�s� �a�u�f� �d�e�n� �P�a�r�k���
Blick vom Schloss auf den Park
Beginnend mit einer großen Grünanlage an der Rückseite des Ludwigsluster Schlosses erstreckt sich der ausgedehnte Schlosspark zu beiden Seiten einer zentralen Allee
S�c�h�l�o�s�s�b�l�i�c�k���
Schlossblick
Blick über die Grünfläche des Parkes auf die Rückseite des Ludwigsluster Schlosses, im Vordergrund eine Zinkgussvase
Z�i�n�k�g�u�s�s�v�a�s�e���
Zinkgussvase
Eine der Zinkgussvasen, die am Anfang der Hofdamenallee paarweise ihren Platz haben. Sie wurden um 1817 in der Berliner Zinkgießerei Pohl für den Schlossgarten Schwerin gefertigt und stehen seit 1893 hier. 1998-99 wurden sie restauriert.
E�i�n� �T�e�i�c�h� �i�m� �P�a�r�k���
Ein Teich im Park
Im Schlosspark Ludwigslust gibt es mehrere Teiche umgeben von herrlichen großen Bäumen. Diese Buchen haben ihr herbstliches Blätterkleid schon etwas gelichtet. Ihr Laub bildet einen Blätterteppich auf dem Teich.
H�e�r�b�s�t�f�a�r�b�e�n���
Herbstfarben
Der Ludwigsluster Schlosspark erfreut uns mit seinen verschiedenen Baumarten gerade im Herbst mit einem breiten Spektrum satter, warmer Farben.
G�r�o�t�t�e� �i�m� �S�c�h�l�o�s�s�p�a�r�k���
Grotte im Schlosspark
Im Park befindet sich auch eine Ruine. Dies sind jedoch keine Überreste eines ehemaligen Bauwerkes. Sie wurde 1788 unter der Leitung des Hofbaumeisters Johann Joachim Busch aus Raseneisenstein (Klump) erbaut und diente bei Hoffesten als Kulisse. Zeitweise nutzte man sie auch als Eiskeller.
K�ü�n�s�t�l�i�c�h�e� �R�u�i�n�e� �i�m� �P�a�r�k���
Künstliche Ruine im Park
Blick auf die Ruine von der davor liegenden Wiese, die als Festplatz diente. Es gibt Durchgänge, um von der Ruine aus den Festplatz betreten zu können.
S�t�e�i�n�e�r�n�e� �K�u�l�i�s�s�e���
Steinerne Kulisse
Die Ruine im Ludwigsluster Schlosspark hat mehrere solcher Durchgänge, durch die z. B. Schauspieler oder Sänger auf den Festplatz treten konnten.
G�e�d�e�n�k�s�k�u�l�p�t�u�r� �i�m� �P�a�r�k���
Gedenkskulptur im Park
Im Park stehen mehrere Skulpturen. Diese ist dem Andenken an Friedrich Herzog zu Mecklenburg gewidmet, der 1717 bis 1785 lebte.
L�o�u�i�s�e�n�-�M�a�u�s�o�l�e�u�m���
Louisen-Mausoleum
Es wurde 1810 als Begräbnisstätte für die 1808 verstorbene Herzogin Louise nach Entwürfen des Hofbaumeisters Johann Christian Georg Barca erbaut. 1861 erfolgte eine Umgestaltung. Dabei wurden die Löwen am Eingang ergänzt und ein vergoldetes Kreuz aufgesetzt. Neben der Herzogin Louise wurden noch weitere Mitglieder der Herzogsfamilie hier bestattet. 1999-2000 erfolgte eine Gebäudesanierung.
B�a�u�m�p�i�l�z�e���
Baumpilze
Diese Pilze auf einem alten Baumstumpf bilden einen farblichen Kontrast zu den sonstigen Oktoberfarben.
B�e�g�i�n�n� �d�e�r� �A�l�l�e�e���
Beginn der Allee
Hier blickt man über einen Teich auf der linken Parkseite schräg hinüber zum Beginn der Hofdamenallee.
T�e�i�c�h� �m�i�t� �E�n�t�e�n���
Teich mit Enten
Auf den Teichen im Ludwigsluster Schlosspark fühlen sich Wasservögel wohl.
P�a�r�k�a�n�s�i�c�h�t� �m�i�t� �S�c�h�l�o�s�s���
Parkansicht mit Schloss
Schloss, Grünanlage, Parkbäume und Teiche bilden ein harmonisches Ensemble mit wunderbaren Blickachsen.

→Fotos

Dieser Park erstreckt sich über eine Fläche von rund 127 Hektar und ist der größte Landschaftsparkin in Mecklenburg-Vorpommern. Zu jeder Jahreszeit bietet er seinen Besuchern Ruhe und Entspannung. Waldbereiche mit artenreichem Baumbestand, Lichtungen, Teiche, Kanäle, Skulpturen, Brücken, vereinzelte Bauten und eine Ruine harmonieren miteinander auf das Vortrefflichste. Hier fühlen sich Eichhörnchen, Wasser- und Singvögel wohl. Stimmen Sie sich mit den folgenden herbstlichen Fotos auf einen zukünftigen Parkbesuch ein.

 

Sehenswertes in Westmecklenburg

 

Hinweise für Sie:

Maße und Preise


 
Seitenkennung: OB103
PK: A

 

 © Sabine Radtke (www.7soft.com), 2011 - 2018,
 ⇒  Über sehenswertes-entdecken.de,  ⇒  Kontakt und Impressum,  ⇒  Datenschutzerklärung,  ⇒  Sitemap
Links: Sehenswertes aus aller Welt, Sehenswertes gemalt