Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Infos zu Urlaub, Freizeit, Wohlsein & Hilfe 

in Mecklenburg-Vorpommern

zum Schließen bitte auf Suchen klicken

  
  
Die Marienkirche in Ribnitz (Ribnitz-Damgarten west)

Die Kühlung - der große Wald zwischen Kühlungsborn und Kröpelin, westlich von Bad Doberan

Westlich von Bad Doberan, zwischen der kleinen Stadt Kröpelin (schöne Backsteinkirche) und dem Ostseebad Kühlungsborn erstreckt sich von Nordwesten nach Südosten die Kühlung - ein wunderschönes großes Waldgebiet mit ursprünglicher Vegetation. Es ist geeignet für Waldspaziergänge und Wanderungen. Die Landstraße L11 zwischen Kröpelin und Kühlungsborn durchquert die Kühlung. Fußwege führen von den umliegenden Orten Bastorf, Hohen Niendorf, Wichmannsdorf, Diedrichshagen, Jennewitz, Nieder Steffenshagen, Wittenbeck und von Kühlungsborn Ost aus in diesen schönen Wald. Die verschiedenen Wege in der Kühlung sind gut ausgeschildert. Wer ausgiebig dieses Waldgebiet für sich entdecken möchte, dem empfehlen wir, sich mit einer geeigneten Wanderkarte auszurüsten. Wer sich nicht mit dem Auto nähern möchte, kann von Bad Doberan aus mit der alten, von einer echten Dampflokomotive gezogenen Kleinbahn "Molli" nach Kühlungsborn reisen und erreicht das Waldgebiet von Kühlungsborn Ost aus in Richtung Süden. Das Gelände ist zum Teil hügelig. Der Diedrichshagener Berg ist mit 129,8 m die höchste Erhebung der Kühlung. Er liegt nördlich von Diedrichshagen.


Die Kühlung auf einer größeren Karte anzeigen

Hinweise für Sie:

Bisher wurden noch keine Hinweise hier platziert.
 Nummer_Objekt=12


{@title}

{@description}

{dsAlbums::@title}

{dsAlbums::@description}

Viewing Album:

Description:

{@description}

thumbnail for {@src}

main image
{@caption}

Logo Sehenswertes entdecken
Navigation Hoch zum Menü Suche nach Angeboten in MV Angebot eintragen