Mecklenburg-Vorpommern-Tipps

Auswahl Sehenswertes

Sehenswertes und Ausflugsziele   

suchen 
Region:
 
Kategorie:
 
Suchwort:
 

Die Kirche in Dreveskirchen

Die frühgotische Dorfkirche in Dreveskirchen - mit neugotischem Turmaufbau

→Fotos

Das kleine Dorf Dreveskirchen liegt etwa 10 km in nordnordöstlicher Richtung von der Hansestadt Wismar entfernt, an der L12, von Wismar kommend gleich hinter Blowatz. Auf der rechten Straßenseite erblickt man die schöne mittelalterliche Backsteinkirche.
Der älteste Bereich dieser Dorfkirche ist der bereits von 1245 bis 1255 errichtete rechteckige Chor mit seiner Sakriskei auf der Nordseite. Der Ostgiebel des Chores ist plastisch mit Blendreihen gestaltet. Das zweijochige Kirchenschiff entstand zwischen 1270 und 1280. Der Turm am Westende wurde im 14. Jahrhundert ergänzt. Er hat eine quadratische Grundfläche. Das heutige Turmobergeschoss mit seinen vier Giebeln und dem achtseitigen Spitzhelmdach stammt aus dem Jahr 1888. Diese Dachform wird auch Bischofsmütze genannt. Zur Verschönerung des Innenraumes wurden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Wandmalereien am Triumphbogen und die farbigen Glasfenster an der Ostseite geschaffen. Die Ausmalung der Kirche erfolgte 1929.
Zur wertvollen Innenausstattung gehören

  • Schnitzfiguren aus dem 15. Jahrhundert,
  • das Triumphkreuz vom Anfang des 16. Jahrhunderts,
  • der Altaraufsatz mit Gemälde aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts,
  • die 1736 entstandene Kanzel und
  • die Orgel aus dem Jahre 1754

Zur Sicherung des Gewölbes wurden 1995 Ringanker eingesetzt.
Die Kirche Dreveskirchen gehört zum Kirchenkreis Wismar. Dreveskirchen, Alt Bukow, Kirch Mulsow und Neuburg bilden eine gemeinsame Kirchgemeinde.

Fotos:
Zum Anzeigen bitte auf die Minibilder klicken bzw. tippen!
G�i�e�b�e�l�g�e�s�t�a�l�t�u�n�g���
Giebelgestaltung
Chorgiebel
B�a�s�i�s���
Basis
Großer Eckstein
F�r�i�e�d�h�o�f� �d�r�u�m�h�e�r�u�m���
Friedhof drumherum
Das Gelände des Friedhofs ist etwas hügelig
P�f�o�r�t�e���
Pforte
Eingang zum Kirchhof
K�i�r�c�h�e� �D�r�e�v�e�s�k�i�r�c�h�e�n���
Kirche Dreveskirchen
Nordostansicht
A�n�g�e�s�e�t�z�t���
Angesetzt
Sakristei an der Nordseite des Chores
V�o�n� �S�ü�d�o�s�t�e�n���
Von Südosten
Südostansicht der Kirche Dreveskirchen
E�i�n�g�a�n�g���
Eingang
Westtür
T�u�r�m���
Turm
Kirchturm im Westen
G�a�n�z� �o�b�e�n���
Ganz oben
Turmspitze
 

Sehenswertes in der Landschaftsregion Ostsee- und Boddenküste

 

Hinweise für Sie:

Maße und Preise


 
Seitenkennung: OB69
PK: A

 

 © Sabine Radtke (www.7soft.com), 2011 - 2018,
 ⇒  Über sehenswertes-entdecken.de,  ⇒  Kontakt und Impressum,  ⇒  Datenschutzerklärung,  ⇒  Sitemap
Links: Sehenswertes aus aller Welt, Sehenswertes gemalt